Haus Epp

Übersicht bei 2-Personen-Belegung

Ferienwohnung

Nr. 1

Nr. 2

Nr. 3

Nr. 4

Klassifizierung

4 ★ ★ ★ ★

4 ★ ★ ★ ★

Größe/Lage

42 qm, OG
Süd- und Ostbalkon

42 qm, OG
Südbalkon

55 qm, DG
Südbalkon

65 qm, DG
Nord- und Ostbalkon

7 Nächte

345,00 €

380,00 €

455,00 €

490,00 €

Kurabgabe

Erwachsene: 1,50 € proTag
Kinder (6-16 Jahre): 0,75 € pro Tag


Bei kürzerem Aufenthalt wird ein Zuschlag erhoben.

Weitere Personen auf Anfrage.

Im Preis enthalten sind Bettwäsche, Dusch-, Hand- und Geschirrtücher, Strom, Wasser, Heizung, Endreinigung, W-Lan sowie die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Planen Sie bitte ein, daß die Ferienwohnung am Anreisetag erst ab 15 Uhr beziehbar ist. Am Abreisetag muss die Wohnung bis 10 Uhr dem Vermieter übergeben werden.

Bitte beachten Sie dass wir keine Kartenzahlung anbieten.

Stornokosten:

Wir empfehlen Ihnen das „Gute Reise-Schutz-Paket“ anzufordern (Formular bei der Touristikinfo Wertach, Tel. 08365-702199 erhältlich), da wir bei völliger oder teilweiser Nichtbelegung der Ferienwohnung über den gebuchten Zeitraum 90 % Schadensersatz in Rechnung stellen dürfen, soweit wir die Ferienwohnung nicht weiter vermieten können.

AGB:

Liegen für Ihren Urlaubszeitraum amtliche Reisewarnungen vor, sind kostenfreie Stornierungen vom Gast oder Gastgeber möglich.

Folgendes ist bei der Reservierung/Buchung grundsätzlich zu beachten:

Wird eine Ferienwohnung bestellt und die Reservierung vom Gastgeber bestätigt, so ist ein sog. Gastaufnahme- bzw. Beherbergungsvertrag zustande gekommen. Die Schriftform ist nicht erforderlich, eine telefonische Bestellung und Bestätigung reicht aus. Durch die Reservierung erkennen der Besteller und die mit ihm angemeldeten Gäste diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen im vollem Umfang an.

Der Abschluss des Gastaufnahme- bzw. Beherbergungsvertrages verpflichtet die Vertragspartner für die gesamte Dauer des Vertrages zur Erfüllung der vereinbarten gegenseitigen Verpflichtungen. Die Verpflichtung des Gastgebers ist es, die Ferienwohnung entsprechend der Reservierung bereit zu halten. Die Verpflichtung des Gastes besteht darin, den vereinbarten Preis zu bezahlen.

Der Gastgeber kann für eine Reservierung ab einer Dauer von 3 Tagen eine Anzahlung in Höhe von ca. 30 % des Mietpreises verlangen. Die Anzahlung muss innerhalb von 5 Werktagen nach Zugang des vereinbarten Reservierungsauftrages geleistet werden. Nach dem Eingang der Anzahlung erhält der Gast eine schriftliche Buchungsbestätigung.

Bitte beachten Sie, dass die Restzahlung nur in bar bei Anreise oder per Vorabüberweisung erfolgen kann. Es ist keine Kartenzahlung möglich. Anfallende Gebühren für Auslandsüberweisungen trägt der Mieter.

Leistet der Gast die Restzahlung nicht, so erlischt sein Anspruch auf Unterbringung in der Ferienwohnung. Einen Rückerstattungsanspruch für die geleistete Anzahlung hat der Gast nicht.

Innerhalb des Hauses und besonders innerhalb der Ferienwohnung herrscht striktes Rauchverbot.

Das Mitbringen von Haustieren ist nicht erlaubt.

Das zur Verfügung gestellte Internet darf nur zu Informationszwecken genutzt werden. Es ist verboten illegale Dateien, Bilder, Musik, Filme etc. downzuloaden. Insbesondere ist darauf zu achten, dass minderjährige Kinder keinen uneingeschränkten Zugang zum Internet erhalten.